Wichtig!!!! Aus aktuellem Anlass werden alle Lehrgänge abgesagt. Ebenfalls findet die SMPH zu einem späteren Zeitpunkt statt

Die Idee

Seit 1975 finden alle zwei Jahre die Schweizermeisterschaft der Polizeikorps statt. Aus diesem Grund wurde aus dem grossen Pool an Spielern 1978 eine Nationalmannschaft ins Leben gerufen, welche die Schweizer Farben an internationalen Spielen vertreten wird.

Bis zum heutigen Datum konnte das Nationalteam an 4 Europäischen Endrunden teilnehmen. Zu letzt im Jahre 2016 in Dänemark.

Projekt Damen

Mit Ziel Teilnahme an der nächsten EPM 2018 in Göppingen wurde das Projekt Damennationalmannschaft Anfangs 2015 ins Leben gerufen. Nach anfänglich harzigem Beginn konnte am 12. November 2015 ein Sichtungslehrgang mit 15 Damen durchgeführt werden. Im Anschluss wurde festgelegt, dass wir  mit dem Kader von 17 Damen das Projekt in Angriff nehmen werden.


Herren

Nach der EPM in Dänemark im Jahre 2016 hat sich ein neues starkes Team zusammengesetzt. Mussten doch einige Spieler ersetzt werden, haben sich die neuen sehr gut in die Mannschaft eingelebt und mit dem Sieg am 5. Charity Turnier in Krems (A) eine erstes Statement hinterlassen.


News

SMPH 2020 - Homepage aufgeschaltet

Die Homepage der nächsten SM im Polizeihandball ist online. http://smph2020.ch/

Darin findet ihr alle nötigen Informationen wie Anfahrt, Zeitplan, usw.

Damen Nationalmannschaft an der SM 2020 in Zofingen wieder dabei

Nach der Premiere in Willisau, wo sich die Damen respektvoll geschlagen haben. Haben die Verantwortlichen der Damen Nationalmannschaft beschlossen auch an der nächsten SM in Zofingen dabei zu sein. 

EPM 2018 - Schweiz das Team der Herzen

Vom 12.-19. März fand die 5. Europäische Polizeimeisterschaft im Handball der Damen in Göppingen statt. Wie zu Erwarten holte sich das Team aus Deutschland überragend den Turniersieg.

mehr lesen

Video zur EPM 2018 in Göppingen

Hier das Video zur EPM 2018 zur Einstimmung auf den Event.

mehr lesen